Eine schwierige Konversation
Wortfolge im Hauptsatz


Klaus erzählt seinem schwerhörigen Großvater, was er am Abend machen möchte. Da der schlecht hört, muss er immer wieder nachfragen. Klaus antwortet geduldig. Seine Antwort beginnt er immer mit der Information, nach der sein Opa fragt.

 

BEISPIEL:

Klaus.jpg „Ich gehe heute Abend ins Kino.“
Opa.jpg „Was sagst du? Wann gehst du ins Kino?“
Klaus.jpg „Heute Abend gehe ich ins Kino!“


Klaus.jpg „Ich gehe mit meiner neuen Freundin ins Kino.“
Opa.jpg „Mit wem gehst du ins Kino?“
Klaus.jpg „!“
 „Meine Freundin heißt übrigens Marianne.“
Opa.jpg „Was sagst du? Wie heißt sie?“
Klaus.jpg „!“
 „Ich bin ganz schrecklich verliebt in sie.“
Opa.jpg „Wie? Was bist du?“
Klaus.jpg!“

 „Nach dem Kino gehen wir noch in eine Kneipe.“
Opa.jpg „Wie bitte? Wohin geht ihr noch?“
Klaus.jpg!“

 „Marianne wohnt erst zwei Jahre in Berlin.“
Opa.jpg „Red doch mal lauter. Ich versteh dich doch nicht! Wie lange wohnt Marianne in Berlin?“
Klaus.jpg!“

 „Sie studiert Wirtschaftswissenschaften an der Humboldt-Universität.“
Opa.jpg „Was studiert sie? Hauswirtschaft? An der Humboldt-Universität?“
Klaus.jpg „Nein Opa, !“
 „Sag mal Opa, vielleicht solltest du mal zum Ohrenarzt gehen!“
Opa.jpg „Was meinst du, wohin sollte ich gehen?“
Klaus.jpg „!“