Das junge Paar
Reflexivpronomen

ein großes Badezimmer


Wählen Sie die Akkusativ- oder Dativform des Reflexivpronomens unter dem Pfeil.


Das Badezimmer ist fein, aber klein und deshalb muss einer von den beiden jeden Morgen warten. Heute ist sie dran mit Warten
.
 

Jeanette Wann wird das Bad denn endlich frei?

das kleine Bad

Roger Gleich, ich habe schon abgetrocknet.

sich abtrocknen

Jeanette Dann ist ja gut.
Roger Ich muss allerdings noch die Füße abtrocknen.

die Füße

Jeanette Das gibt’s doch nicht. Ich möchte auch mal waschen.
Roger Sofort! Ich putze nur noch die Zähne.

sich die Zähne putzen

Jeanette Unglaublich. Die Haare kannst du aber im Schlafzimmer föhnen.

der Fön

Roger Natürlich, aber kann ich noch schnell rasieren?

sich rasieren

Jeanette Das ist nicht dein Ernst!
Roger Das geht ganz schnell, gleich kannst du die Beine rasieren.

sich die Beine rasieren

Jeanette Spinnst du? Ich muss die Haare waschen.
Roger Du hast die Haare doch gerade erst gestern gewaschen.

sich die Haare waschen

Jeanette Na und?
Roger Schon gut. Ich creme nur noch das Gesicht und dann ist das Bad frei.

die Gesichtscreme

Jeanette Na endlich! Hoffentlich schaffe ich den Bus noch.
Roger Nur keine Panik! Du kannst ja heute ein bisschen schneller schminken.

sich schminken

Jeanette Mach die Tür bitte zu. Jetzt möchte ich endlich duschen. Den grauen Pulli darfst du aber nicht überziehen.

sich duschen

Roger Wieso nicht?
Jeanette Der ist doch schmutzig. der graue Pulli

08-07-2008